Konstruktion und Simulation

Der moderne Konstruktionsbereich der Fa. Jürgens realisiert mit seinen CAD-Arbeitsplätzen die Neuentwicklung und Konstruktion von Sondermaschinen sowie die Optimierung von diversen Bauteilen und Baugruppen. Darüber hinaus ergänzen unsere erfahrenen Gießereiingenieure eine ökonomische Umsetzung bei der Entwicklung und Realisierung von Gussteilen.

Heutzutage ist selbstverständlich auch eine online stattfindende Vernetzung der Firma nicht mehr wegzudenken: So finden in der Gießerei Jürgens Übermittlung, Konvertierung und Bearbeitung von Konstruktionsdaten unserer Kunden und Lieferanten allesamt online statt.

Hier stehen unseren Fachkräften gängige Softwarelösungen im 2D- und 3D-Bereich zur Verfügung – wie beispielsweise AutoCAD, GENIUS und Pro/ENGINEER.

Konstruktion und Simulation
Konstruktion und Simulation

Speziell zur Optimierung von bestehenden Bauteilen und zur kostenreduzierenden Konstruktions-anpassungen unserer Gussteile nutzen wir Computersimulationsprozesse. Mit diesen ist es uns nämlich möglich, FEM-Berechnungen durchzuführen und Erstarrungsverhalten, Eigenspannungen, Verzüge sowie bestimmte Eigenschaften der Gussteile wie Festigkeit bereits im Vorfeld zu simulieren und für weitere Berechnungen zu bestimmen. Auf diese Weise sparen wir uns bereits in der Konzeption mögliche Ausbesserungsarbeiten im Nachhinein und somit anfallende Kosten. Das spart nicht zuletzt auch bares Geld unserer Kunden.

Die Gießerei Jürgens ist so bereits im Vorfeld der eigentlichen Herstellung in der Lage eine ökonomische Konstruktion und wirtschaftliche Fertigung Ihrer Gussteile zu verwirklichen – ganz nach dem Leitsatz: Mit höchst effizientem Einsatz zu höchster Präzision.