Produktpalette

Unsere Gießerei ist über die Grenzen des Landes hinaus bekannt als Spezialist für Sphäroguss. Auf modernsten Produktionsanlagen produzieren wir diesen in Form hochwertiger, anspruchsvoller Gussteile: Das Sphäroguss-Verfahren ist ein Verfahren für Gusseisen mit Kugelgraphit. Verglichen mit dem Stahlguss-Verfahren liefern wir dank Sphäroguss hohe Qualität zu günstigeren Preisen.

Die Gießerei der Firma Jürgens stellt Gussteile aus Sphäroguss in unterschiedlichsten Größen und Formen her – in Stückgewichten von 1 kg bis 1.000 kg. So können wir sichergehen, auch Ihren individuellen Anforderungen ganz sicher gerecht werden zu können – was auch immer Sie für ein Gussteil benötigen.

Formanlagen:
GFA Kastengröße: 1500 x 1200 x 400 / 450 mm
KFA Kastengröße: 620 x 620 x 220 / 270 mm

Sphäroguss-Werkstoffe*:
GGG 35.3 - 40.3 - 40 - 50 - 60 - 70 - 80

Bainitisches Gusseisen mit Kugelgraphit, JADI-Werkstoffe:
GJS-800-8 / GJS-1000-5 / GJS-1200-2 / GJS 1400-1

* neue EN Bezeichnung siehe Details

Gusseisen mit Kugelgraphit mit den mechanischen Eigenschaften

Werkstoffbezeichnung
KurzzeichenNummerMaßgebende Wanddicke
t/mm
0,2 % - Dehngrenze
Rp0,2 (MPa/min)
Zugfestigkeit
Rm (MPa/min)
Dehnung
A (%/min)
EN-GJS-350-22-LT a 5.3100 t ? 30
30 < t ? 60
60 < t ? 200
220
210
200
350
330
320
22
18
15
EN-GJS-350-22-RT b 5.3101 t ? 30
30 < t ? 60
60 < t ? 200
220
220
210
350
330
320
22
18
15
EN-GJS-350-22 5.3102 t ? 30
30 < t ? 60
60 < t ? 200
220
220
210
350
330
320
22
18
15
EN-GJS-400-18-LT a 5.3103 t ? 30
30 < t ? 60
60 < t ? 200
240
230
220
400
380
360
18
15
12
EN-GJS-400-18-RT b 5.3104 t ? 30
30 < t ? 60
60 < t ? 200
250
250
240
400
390
370
18
15
12
EN-GJS-400-18 5.3105 t ? 30
30 < t ? 60
60 < t ? 200
250
250
240
400
390
370
18
15
12
EN-GJS-400-15 5.3106 t ? 30
30 < t ? 60
60 < t ? 200
250
250
240
400
390
370
15
14
11
EN-GJS-450-10 5.3107 t ? 30
30 < t ? 60
60 < t ? 200
310
ist zwischen Hersteller und Käufer zu vereinbaren
450
ist zwischen Hersteller und Käufer zu vereinbaren
10
ist zwischen Hersteller und Käufer zu vereinbaren
EN-GJS-500-7 5.3200 t ? 30
30 < t ? 60
60 < t ? 200
320
300
290
500
450
420
7
7
5
EN-GJS-600-3 5.3201 t ? 30
30 < t ? 60
60 < t ? 200
370
360
340
600
600
550
3
2
1
EN-GJS-700-2 5.3300 t ? 30
30 < t ? 60
60 < t ? 200
420
400
380
700
700
650
2
2
1
EN-GJS-800-2 5.3301 t ? 30
30 < t ? 60
60 < t ? 200
480
ist zwischen Hersteller und Käufer zu vereinbaren
800
ist zwischen Hersteller und Käufer zu vereinbaren
2
ist zwischen Hersteller und Käufer zu vereinbaren
EN-GJS-900-2 5.3302 t ? 30
30 < t ? 60
60 < t ? 200
600
ist zwischen Hersteller und Käufer zu vereinbaren
900
ist zwischen Hersteller und Käufer zu vereinbaren
2
ist zwischen Hersteller und Käufer zu vereinbaren

Bainitisches Gusseisen mit Kugelgraphit

Sorte nach
ASTM DIN EN
Zugfestigkeit
Rm(N/mm²)
0,2% Dehngrenze
Rp0,2 (N/mm²)
Bruchdehnung
A5 (%)
Härte 1)
HB
Schlagarbeit 2)
A (J)
- GJS-800-8 800 500 8 260 bis 320 -
Grade 1 - 850 550 10 269 bis 321 100
- GJS-1000-5 1000 700 5 300 bis 360 -
Grade 2 - 1050 700 7 302 bis 363 80
- GJS-1200-2 1200 850 2 340 bis 440 -
Grade 3 - 1200 850 4 341 bis 444 60
- GJS-1400-1 1400 1100 1 380 bis 480
Grade 4 - 1400 1100 1 388 bis 477 35
Grade 5 - 1600 1300 - 444 bis 555 -

1) Anhaltswerte
2) ungekerbte Charpy-Proben, bei Raumtemperatur



Zugfestigkeitseigenschaften des Gusseisens mit Lamellengraphit

Mit der Jürgens Giesserei setzen Sie künftig bei jedem Projekt auf das optimale Material: Ab sofort stehen wir auch im Bereich Grauguss für „Inventions in Iron“. Damit erhalten Sie als Kunde künftig noch mehr Leistungen aus einer Hand. Gleichzeitig profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung, neuesten Technologien und dem führenden Know-how unseres Teams.

Werkstoffbezeichnung
Kurzzeichen Nummer
Maßgebende Wanddicke t/mm
> <
Zugfestigkeita
Einzuhaltende Werte
EN-GJL-100 5.1100 5 40 100
EN-GJL-150 5.1200 2,5 b
50
100
50
100
200
150
130
110
EN-GJL-200 5.1300 2,5 b
50
100
50
100
200
200
180
160
EN-GJL-250 5.1301 5 b
50
100
50
100
200
250
220
200
EN-GJL-300 5.1302 10 b
50
100
50
100
200
300
260
240
EN-GJL-350 5.1303 2,5 b
50
100
50
100
200
350
310
280

ANMERKUNG 1: Die Werkstoffbezeichnung ist unabhängig von der Art des gegossenen Probestücks.
ANMERKUNG 2: Für ein hohes Dämpfungsvermögen und Temperaturleitfähigkeit ist der Werkstoff EN-GJL-100 (5.1100) der geeignetste.
ANMERKUNG 3: Die fettgedruckten Zahlen geben die Mindestzugfestigkeit an, der das Kurzzeichen der Sorte zugeordnet ist. Die Werte beziehen sich auf den Durchmesser eines Gussstücks im Rohgusszustand entsprechend dem zutreffenden Bereich der maßgebenden Wanddicke.
ANMERKUNG 4: Bei maßgebenden Wanddicken über 200 mm müssen sich der Hersteller und der Käufer auf die Art und die Größe des Probestücks sowie die zu erhaltenden Mindestwerte einigen.
a Wenn die Zugfestigkeit als kennzeichnende Eigenschaft festgelegt ist, muss die Art des Probestücks (siehe 8.2) auch in der Bestellung angegeben sein. Ist sie nicht angegeben, liegt es im Ermessen des Herstellers, die Art des Probestücks zu bestimmen.
b Dieser Wert ist als untere Grenze in den Bereich der maßgebenden Wanddicke eingeschlossen.